CVAStiftung-Steinübergabe-BBS

Dank an Organisationsteam des Inklusionslaufs Friesoythe 2018

Kuratorium dankt den BBS-Schülern für die erfolgreiche Durchführung des Inklusionslaufs 2018 und der großzügigen Spende.

Bei dem Inklusionslauf Friesoythe sind im vergangenen Jahr stolze 8.365,- Euro zusammengekommen, von denen insgesamt 6.065,- Euro der Stiftung Caritas-Verein Altenoythe gespendet wurden.Für das große Engagement haben sich Heiner Bahlmann, 1. Vorsitzender des Kuratoriums, und Andreas Wieborg, Geschäftsführer der Stiftung, nun bei den Schülerinnen und Schülern der Berufsbildenden Schulen Friesoythe, Christian Stele, Annika Oltmanns, Nadja van Rüschen, Sarah Oltmann und Anastasia Alexandrov, die den Lauf 2018 organisiert haben, bedankt. Als Andenken wurde ihnen der Stiftungsstein der Stiftung Caritas-Verein Altenoythe sowie die Chronik zum 50-jährigen Jubiläum des Vereins überreicht.