Foto-Spielplatz-KiGa-Ich-bin-Ich

NEU: Inklusiver Spielplatz

Der Spielplatz an der Vitusstraße 6 in Altenoythe, der vielen Familien in und um Friesoythe durch das Angebot „Offener Spielplatz“ an zwei Sonntagen im Monat, von April bis September, bekannt ist, muss zum Teil saniert und modernisiert werden.

Bei diesem Projekt unterstützt zum einen die Stiftung Caritas-Verein Altenoythe, zum anderen freuen wir uns über jede Spende für die Finanzierung der umfangreichen Baumaßnahme.

Der Spielplatz der „KITA für ALLE – Ich bin Ich“ und der Sophie-Scholl-Schule, der vor über 40 Jahren eröffnet wurde, bietet kleinen und größeren Kindern allerlei Spiel, Spaß und Bewegung. So findet man hier unter anderem eine Seilbahn, Sandkästen, unterschiedliche Schaukeln, eine riesige Kletterburg, eine Wasserspielanlage, Rutschen und durch die Naturbelassenheit verschiedenste Kletter- und Versteckmöglichkeiten.

Einige Spielmöglichkeiten, wie die Kletterburg, sind mittlerweile in die Jahre gekommen, so dass sie dringend eine Überarbeitung benötigen. Zudem müssen vor allem inklusive Spielgeräte ergänzt werden, um Kindern mit und ohne Beeinträchtigung eine gemeinsame Nutzung des Spielplatzes und damit gemeinsame Spielgelegenheiten zu ermöglichen.

Jeder Euro unterstützt unsere Arbeit und dieses Projekt!